Sachbearbeiter (gn) für eine Körperschaft des öffentlichen Rechts

Sachbearbeiter (gn) für eine Körperschaft des öffentlichen Rechts

in Vollzeit (39h Woche) mit Übernahmemöglichkeit

Stellenbeschreibung

Nach einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:
  • Sachbearbeitung in der ärztlichen Weiterbildung
  • Beratungsgespräche mit den Ärzten
  • Erteilung telefonischer Auskünfte
  • Korrespondenz mit Behörden im In- und Ausland
  • Bearbeitung der Anträge auf Anerkennung einer Qualifikation
  • Verfassen von Bescheiden

Die Stelle ist zunächst befristet - eine Übernahme ist gewünscht und möglich. Ihr monatliches Bruttogehalt wird bei ca. 3.300 € liegen.
Teilen Sie uns bei Ihrer Bewerbung bitte Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn mit.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (Jura, Gesundheitswesen oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in anspruchsvoller Sachbearbeitung
  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht und Interesse am Gesundheitswesen
  • Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
 
Jobnummer: FJM-02120031
Bezahlung: 19,50 €
Beginn: ab sofort
Dauer: längerfristig
Std./Woche: 39
Einsatzort: München
Kontakt: Frau Hannah Gäde

Hier direkt bewerben

* Hinweis: Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf bei oder hinterlegen Sie diesen in Ihrem Profil! Nur dann können wir Sie dem Kunden vorschlagen.

Einsatzort

Hinweis zum Anzeigenmarkt:
Trotz Überprüfung können wir keine Gewähr für die Inhalte des Anzeigenmarktes, für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben sowie für Informationen, auf die verwiesen wird, übernehmen.
Honig