Coordinator/ Call Taker (m/w) für Reisenotfälle der Allianzkunden

3/4 Stelle mit 30 h Woche

Jobnummer: FJM-12140018
Beginn: ab sofort
Dauer: längerfristig
Std./Woche: 30
Einsatzort: Aschheim bei München
Bezahlung: 12,69 EUR/h
Kontakt: Herr Philipp Häge

Hier direkt bewerben

* Hinweis: Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf bei oder hinterlegen Sie diesen in Ihrem Profil! Nur dann können wir Sie dem Kunden vorschlagen.

Hinweis zum Anzeigenmarkt:
Trotz Überprüfung können wir keine Gewähr für die Inhalte des Anzeigenmarktes, für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben sowie für Informationen, auf die verwiesen wird, übernehmen.

Stellenbeschreibung

  • In der Einarbeitung:
    • Entgegennahme von telefonischen Notrufen und Serviceanfragen
    • Dokumentation und Fallanlage der eingehenden Anrufe
    • Priorisierung und Fallübergabe an die Fachabteilung
    • Bei Bedarf administrativer Support der Bereiche

    Nach der Einarbeitung kommen nach und nach Aufgaben hinzu:

  • Beratung und Hilfeleistung für unsere Kunden am Telefon
  • Organisation von Hilfsmaßnahmen und Zusammenarbeit mit unseren nationalen und internationalen Servicepartnern
  • Dokumentation der eingeleiteten Maßnahmen am PC
  • Umsetzung kostenbewusster Entscheidungen im Sinne unserer Kunden

Anforderungen

  • Sie sind bereit, flexibel im 24-Stunden-Schichtbetrieb zu arbeiten und sehen absolute Serviceorientierung als selbstverständlich an.
  • Neben Ihrer abgeschlossenen Ausbildung verfügen Sie idealerweise über Berufserfahrung in der Dienstleistungsbranche bzw. haben bereits in einer Assistance oder einem Callcenter gearbeitet
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift und sprechen verhandlungssicher englisch
  • Zu Ihren Stärken zählen Kommunikation und Teamfähigkeit

zum Schichtsystem ist noch zu erwähnen, dass diese monatlich angelegt und vereinbart werden. Wenn Sie nur Vormittags oder nur Nachmittags Zeit haben, ist die Stelle leider nicht das passende. Ideal ist eine gewisse Flexibilität, um 1-2 mal am Wochenende (im Monat) 2-3 mal Nachmittags (Woche), oder 2-3 Vormittags (Woche) arbeiten zu können, damit der Schichtplan gemeinsam gut belegt werden kann.

Der Bruttolohn bei einer 30h/Woche liegt bei rund 1650 EUR brutto, ohne Zuschläge. Am Wochenende gibt es 25% am Samstag oder 50% am Sonntag auf den Stundenlohn, der bei 12,69 EUR liegt.

Als dauerhafte Stelle mit 30 h ist die Stelle leider nicht für Studenten geeignet.

Einsatzort